Startseite | Sitemap | Impressum | Nutzungsbedingungen/Datenschutz | AGB | ENGLISH

F&E/Produktmanagement

Technische Kundenberatung durch Produktmanagement
Konsequente Kundenorientierung und starke Produkte sind elementare Erfolgsfaktoren. Unsere technisch qualifizierten Mitarbeiter überzeugen in der Kundenberatung mit langjähriger Erfahrung. Priorität hat bei uns die frühe Einbindung unserer Kunden, auch um in der Serie wirtschaftlich herstellbare Produkte zu fertigen.

Schnelle Modellanfertigung im Rapid-Prototyping-Verfahren
Rapid Prototyping ermöglicht schon in der frühen Planungsphase eine schnelle und kostengünstige Anfertigung von Kunststoff-Prototypen. Somit können frühzeitig Fehler oder Schwächen erkannt und behoben werden, bevor innerhalb des Produktions-Prozesses eklatant hohe Kosten anfallen würden. Durch das Rapid-Prototyping-Verfahren ist es möglich, seriennahe 3D-Modelle von Produkten mittels eines 3D-Printers zu drucken. Erst danach werden unter Berücksichtigung der dabei gewonnenen Erfahrungen Prototypen aus dem Serienmaterial mit Kleinserien-Werkzeugen hergestellt.

Konstruktion
Die E. WINKEMANN GmbH beschäftigt qualifizierte Ingenieure oder Mitarbeiter mit ingenieurnaher Ausbildung. Die enge Abstimmung mit dem Kunden stellt in jeder Phase der Konstruktion sicher, dass jeder Kunde exakt die Lösung erhält, die er braucht.
Abteilungen wie die Werkzeugkonstruktion, unser eigener Werkzeugbau, die Produktion und das Qualitätswesen arbeiten dabei Hand in Hand. Technisches und wirtschaftliches Verständnis führen bei uns immer termingerecht zum richtigen Ergebnis. Dabei kommen sowohl 2D- als auch 3D-CAD Systeme zum Einsatz. Eine Datenübernahme von allen gängigen CAD-Systemen ist problemlos möglich.

  Systemrelevante Präzisionsstanzteile in hohen Volumina mit hoher eigener Fertigungstiefe  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

E. Winkemann Präzisionsstanzteile und Stanzteile Automobilindustrie 
Feinstanzteile  Made in Germany

Für Getriebe, Achsgetriebe, Einspritztechnik, Motortechnik, Schraubverbindungen, Non-Automotive, Fahrwerk, Stanzteile, Präzisionsstanzen, Feinstanzen in Plettenberg, kontinuierlicher Verbesserungsprozess, Null-Fehler-Strategie

Stanzen und Feinstanzen

Automobilindustrie, Automobilzulieferer, Automobilzuliefererindustrie, Elektroindustrie, Handschalt-Getriebe, Anlaufscheiben, Nieten, Prägen, Transfer-Fertigung, konventionelle Stähle, Vergütungsstähle, NE-Metalle, stückgenaue Verpackung, Zugelassener Ausführer, Ermächtigter Ausführer, Bekannter Versender, Luftfrachtsendungen, Weiterbildung, betrieblicher Umweltschutz, ISO 9001:2008, ISO/TS 16949:2009, DIN EN ISO 14001:2009, Ausgleichscheiben, Einstellscheiben, verbrauchsgesteuerte Teile, Flansche, Verschlussdeckel, genietete Baugruppen, Turbolader, Ventilfederteller, Radverschraubung, Einspritztechnik, Injektor, Pumpe, Start-Stopp-Funktion, Reduzierung von CO2, technische Kundenberatung, Produktmanagement, Rapid Prototyping, Kunststoff-Prototypen, 3D-Printer, 3D-Drucker, Werkzeugkonstruktion, Werkzeugbau, Gleitschleifanlagen und Gleitschleifen, Restschmutz-Anforderung,  Doppelplan-Schleifmaschinen, Wärmebehandlungs-Anlagen, Waschanlagen, klimabasierte vollautomatische Prüfanlagen Winkemann Stanzteile