Startseite | Sitemap | Impressum | Nutzungsbedingungen/Datenschutz | AGB | ENGLISH

Unternehmenspolitik

Motivierte Mitarbeiter und konsequente Unternehmensprozesse tragen wesentlich zum langfristigen Unternehmenserfolg bei.

Managementsysteme
Wir haben zwei Managementsysteme:

- ein Qualitätsmanagementsystem,
- ein Umwelt- und Energiemanagementsystem,

welche wir ständig mit der Zielsetzung "best in class" weiterentwickeln. Dazu werden die erforderlichen finanziellen, personellen, fachlichen und strukturellen Voraussetzungen zur Verfügung gestellt. In der Unternehmensorganisation sind klare Zuständigkeiten und Verantwortungen definiert. Qualität, Umwelt- und Arbeitsschutz und Energieeffizienz sind als gleichrangige Unternehmensgrundsätze verankert.

Zufriedene Kunden
Unsere Kunden messen uns an der Erfüllung ihrer Anforderungen und Erwartungen. Unser Ziel ist, alle Kunden durch eine gleichbleibend hohe Produkt-, Logistik- und Beratungsqualität immer besser zufriedenzustellen. Für unsere externen Kunden sind die Key Account Manager die Kundenbeauftragten. Sie stellen mit den Produktmanagern das Sprachrohr der Kundenwünsche ins Unternehmen dar.

Qualität, Umwelt- und Arbeitsschutz und Energieeinsatz als gleichrangige Unternehmensgrundsätze
Qualität, Umwelt- und Arbeitsschutz und Energieeffizienz betreffen alle Prozesse und Verhaltensweisen im Unternehmen. Mit unserer klar formulierten Qualitätsstrategie: „Weg von der nachträglichen Fehlerbehebung, hin zur Fehlervermeidung“ mit detaillierter Fehleranalyse und nachhaltigen Abstellmaßnahmen am Entstehungsort werden wir alle Unternehmensprozesse konsequent auf eine Null-Fehler-Strategie ausrichten. Als Ergebnis erhält der Kunde Produkte, die den vereinbarten Anforderungen entsprechen. Mit umweltgerechten, effizienten und ressourcenschonenden Produktions-methoden, die dem aktuellen Stand der Technik entsprechen, sparen wir Kosten und helfen mit, den nächsten Generationen eine lebenswerte Umwelt zu hinterlassen. Wir wollen nicht nur auf sich ständig verschärfende Vorschriften und Gesetzesvorlagen sowie den Druck der Öffentlichkeit reagieren, sondern sinnvolle Maßnahmen freiwillig ergreifen, um jegliche Verschwendung zu vermeiden. Zur Erhaltung der Gesundheit und der körperlichen Unversehrtheit aller Mitarbeiter entsprechen unsere Arbeitsplätze den gültigen Regeln zur Arbeitssicherheit und Ergonomie. Zusätzlich bietet das Unternehmen ausgleichende Programme zur Förderung der körperlichen Fitness an.

Weiter >

  Systemrelevante Präzisionsstanzteile in hohen Volumina mit hoher eigener Fertigungstiefe  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

E. Winkemann Präzisionsstanzteile und Stanzteile Automobilindustrie 
Feinstanzteile  Made in Germany

Für Getriebe, Achsgetriebe, Einspritztechnik, Motortechnik, Schraubverbindungen, Non-Automotive, Fahrwerk, Stanzteile, Präzisionsstanzen, Feinstanzen in Plettenberg, kontinuierlicher Verbesserungsprozess, Null-Fehler-Strategie

Stanzen und Feinstanzen

Automobilindustrie, Automobilzulieferer, Automobilzuliefererindustrie, Elektroindustrie, Handschalt-Getriebe, Anlaufscheiben, Nieten, Prägen, Transfer-Fertigung, konventionelle Stähle, Vergütungsstähle, NE-Metalle, stückgenaue Verpackung, Zugelassener Ausführer, Ermächtigter Ausführer, Bekannter Versender, Luftfrachtsendungen, Weiterbildung, betrieblicher Umweltschutz, ISO 9001:2008, ISO/TS 16949:2009, DIN EN ISO 14001:2009, Ausgleichscheiben, Einstellscheiben, verbrauchsgesteuerte Teile, Flansche, Verschlussdeckel, genietete Baugruppen, Turbolader, Ventilfederteller, Radverschraubung, Einspritztechnik, Injektor, Pumpe, Start-Stopp-Funktion, Reduzierung von CO2, technische Kundenberatung, Produktmanagement, Rapid Prototyping, Kunststoff-Prototypen, 3D-Printer, 3D-Drucker, Werkzeugkonstruktion, Werkzeugbau, Gleitschleifanlagen und Gleitschleifen, Restschmutz-Anforderung,  Doppelplan-Schleifmaschinen, Wärmebehandlungs-Anlagen, Waschanlagen, klimabasierte vollautomatische Prüfanlagen Winkemann Stanzteile